User login

Enter your email address and password here in order to log in on the website:



Stay logged in

Forgot your password?

Infos zum Lions-Adventkalender 2016

Projekt und Spielregeln

Der Lions-Adventkalender 2016, gestaltet von Künstler Erwin Kastner.

Der Adventkalender ist ein Projekt des Lions Club Amstetten. Der Club gehört zur Organisation Lions Clubs International mit weltweit 1,4 Millionen Mitgliedern, deren Ziel es ist, unter dem Motto "Wir dienen" – "we serve" aktiv dem Gemeinwohl auf sittlichem, geistigem, wissenschaftlichem, kulturellem und sozialem Gebiet zu dienen, insbesondere hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen, Spenden und Stipendien an Bedürftige und Unterstützungswürdige zu gewähren sowie Hilfe in Notfällen und Katastrophen zu leisten. Der Lions Club Amstetten wurde 1968 gegründet, seine derzeit 51 Mitglieder arbeiten zu 100 Prozent ehrenamtlich.

Die Auflage der durchnummerierten Kalender beträgt 6.000 Stück, welche zum Preis von je 5 Euro bei Thalia Buch & Medien Amstetten erhältlich sind. Von 1. bis 24. Dezember 2016 verlosen wir:

  • Täglich bis zu 66 Gewinne mit Einzelgewinnen bis zu 1.500 Euro, die sich jeweils hinter den Adventkalender-Fenstern verbergen.
  • Insgesamt 489 Preise im Gesamtwert von über 27.000  Euro.
  • Das sind durchschnittlich 20 Preise mit einem Wert von etwa 1.125 € pro Tag.

Der Lions - Adventkalender 2016 wurde vom Künstler Erwin Kastner gestaltet und zeigt 24 verschiedene Schneemänner. Das Originalbild wurde am Samstag, den 19. November 2016, im Kulturhammer Koplarn versteigert.

Zu gewinnen gibt es z.B: Winterurlaub Ski Amade in Schladming, TAG Heuer Aquaracer Uhr, Mostseminar & Degustationsmenü, Ski und Bindung, Farblaserdrucker, Wochenende VW E-Golf, Führerscheinausbildung, Elektrogeräte, Dienstleistungsgutscheine, Behandlungsgutscheine, Eintrittskarten für Theater, Musical, Oper, Candlelight-Dinner, Relaxtag im Wellnesshotel, Brillen, Schmuck, Geschenkartikel, Bücher, Warengutscheine, CCA Gutscheine, City Taler, Reisegutscheine, Autowäschen, Schwimmbad- und Gartenzubehör u.v.m.

Die Ziehung der Gewinnnummern erfolgte unter Ausschluss des Rechtsweges unter notarieller Aufsicht von Notar Mag. Karl Strasser am 29. November 2016. Damit nimmt jeder Besitzer eines Adventkalenders an so vielen Ziehungen teil, wie Einzelgewinne gesponsert wurden. Jeder Kalender kann nur einmal gewinnen. Jeder Gewinn hat einen Mindestwert von 25 Euro. Die Gewinne können übertragen werden. Eine Barauszahlung der Sachpreise ist ausgeschlossen.

Gewinne bzw. Gutscheine, die bis zum 31. Jänner 2017 bei der Oberbank Amstetten nicht abgeholt werden, verfallen zugunsten der Ziele des Lions Club Amstetten.

Die persönliche Gewinnnummer befindet sich hinter einem separaten Fenster im rechten oberen Bereich des Kalenders. Wenn beispielsweise am 13. Dezember 2016 "Ihre" Gewinnnummer gezogen wird, bedeutet dies, dass Sie einen der Preise gewonnen haben, die sich hinter dem Fenster "13" verbergen. Was Sie gewonnen haben, erfahren Sie ab dem 1. Dezember 2016 täglich auf dieser Seite sowie bei der Oberbank Amstetten und wöchentlich in den regionalen Medien, wie der NÖN Regionalausgabe Amstetten.

Wenn Sie gewonnen haben, legen Sie den Adventkalender mit der betreffenden Gewinnnummer bis spätestens 31. Jänner 2017 bei der Oberbank Amstetten vor und Sie erhalten Ihren Gutschein für den Gewinn überreicht. Der Verkauf an Minderjährige ist unzulässig.

Und wenn Sie nicht gewonnen haben? Sie unterstützten damit unsere sozialen Aktivitäten in der Region Amstetten. Vielen Dank!